Göx
Architekten

Über uns

Im Rahmen des Generationswechsels bei dem seit 1990 in Berlin tätigen Göx Planungsbüros, haben wir unser Architekturbüro Anfang 2012 als Partnerschaftsgesellschaft neu gegründet.


Traditionell ist der Name Göx mit dem Zimmererhandwerk verbunden, dies ist durch den Großvater und Vater geprägt worden.

Durch das eigene Erleben von Häusern, Offenheit für neue Ideen und durch die Erfahrung von mehreren hundert bis heute bereits realisierten Projekten, wandelte sich das Arbeitsfeld. Heute arbeiten wir im klassischen Sinne als ein Architekturbüro mit dem Schwerpunkt im Bereich Wohnungsbau für private Bauherren hierzu zählen Neubauten, Umbauten und Modernisierungen

Philosophie

Der Bauherr als Nutzer steht im Mittelpunkt unserer Arbeit. Wir entwerfen und bauen für ihn und sind mit unserer Kompetenz, Verständnis und Aufgeschlossenheit wegbereitend für sein Projekt. 


Das Verständnis für Architektur bestimmen Qualität, Ästhetik und Nachhaltigkeit. Die individuelle Betreuung des Bauherrn besitzt bei uns einen hohen Stellenwert, denn ein besonderes Ergebnis ist nur im ständigen Dialog mit dem Bauherrn zu erreichen.

Unser Team


Katharina Göx


Dipl.-Ing (FH), Gründungspartnerin,
geb. 1978 in Rotenburg (Wümme)/Niedersachsen,
Dipl.-Ing. Architektin 2011,
Studium an der Fachhochschule in Potsdam mit Abschluss 2006.


Sascha Göx


Dipl.-Ing. (FH), Gründungspartner, geb. 1974 in Rotenburg (Wümme)/Niedersachsen, Dipl.-Ing. Architekt 2009, Studium an der Fachhochschule in Bremen mit Abschluss 2003.


Susan Schreiber


geb. 1982 in Dresden,

Sekretariat.


Robert Pazur


Dipl.-Ing. (FH) 2002
Dipl.-Ing. Architekt 2004
freier Mitarbeiter
Bauleitung


Anastasia Wieder


geb. 1997 in Kustanai/Kasachstan
Ausbildung zur Bauzeichnerin
seit 2015

 

Leistungen

Entwurf

So verschieden die Menschen sind, so unterschiedlich sind ihre Bedürfnisse. Das spiegelt sich auch in den Anforderungen an das eigene Wohnumfeld wieder. Im ersten Gespräch analysieren wir ihre Lebensgewohnheiten und formulieren das mögliche Ziel der Planung. Das Ergebnis bringen wir in einem handgefertigten Entwurf zu Papier.

Vorplanung

In der Vorplanung werden verschiedene Aspekte konkretisiert und analysiert.

Hier werden die technische und baurechtliche Machbarkeit sowie die gestalterische Prämisse mit dem finanziellen Rahmen abgestimmt, so dass daraus eine individuelle Lösung für ihr Projekt entsteht.

Wir beraten ausführlich, fundiert und geben Entscheidungshilfen, wir führen Vor- und Nachteile auf und welche Kosten entstehen können.

Realisierung

Die Realisierung umfasst die maßgeblichen Leistungen zur Umsetzung des geplanten Projektes. Der Bauantrag ist der erste Schritt zur Umsetzung. Die erforderlichen Unterlagen und Angaben erstellen wir und koordinieren den Vorgang mit allen Beteiligten. Weiterhin folgen neben einer vorausschauenden Ausführungsplanung auch die exakte Beschreibung der Leistungen und Einholung von Angeboten. Als letzter Schritt vor Baubeginn folgen die Auswahl der Firmen und deren Beauftragung.

Betreuung

Ziel ist es nicht nur ein fertiges Projekt entstehen zu lassen, sondern auch den Bauherren in den wesentlichen Punkten des Bauablaufes zu unterstützen.

Dieses gelingt nur mit einer gezielten Beratung und Betreuung bei allen Entscheidungen, die vor und während eines Hausbauprojektes entstehen.

Im konstruktiven Dialog mit dem Bauherrn arbeiten wir gemeinsam an einem optimierten Ergebnis.

Gestaltung

Die Gestaltung des Gebäudes ist grundlegender Bestandteil unserer Arbeit. Der Umfang und die Art unserer Leistungen werden durch Sie festgelegt. Selbstverständlich können Sie auch ohne uns in eigener Regie ihre Gestaltungswünsche umsetzten.

 

Referenzen

Erweiterung Doppelhaushälfte Berlin-Pankow


  • Erweiterung eines Einfamilienwohnhauses
  • NGF vor Erweiterung 132 m²
  • NGF nach Erweiterung 251 m²
  • Baujahr 2016

Einfamilienhaus Zernsdorf


  • Einfamilienwohnhaus mit Garage
  • NGF 204 m²
  • Baujahr 2016

Einfamilienhaus Rangsdorf


  • Einfamilienwohnhaus
  • NGF 311 m²
  • Baujahr 2014

Einfamilienhaus Strausberg

  • Einfamilienhaus mit Carport
  • NGF 142,70 m²
  • Baujahr 2000

Modernisierung von zwei Wohnungen in Berlin-Britz


  • Bestand
  • Planung
  • Entkernung und neuer Grundriss
  • Gestaltung

Bestand
Das Bestandgebäude ist Bestandteil einer Wohnanlage und wurde gegen Ende der 60er Jahre in einer der Zeit entsprechenden Architektur errichtet. Im Laufe der Zeit wurden im Wesentlichen nur Erhaltungsarbeiten durchgeführt. Es handelt sich um ein 3-geschossiges Gebäude mit ausgebautem Dachgeschoss. In jeder Etage der beiden Aufgänge befinden sich jeweils 3 Wohnungen.


Planung

Die umgebauten Wohnungen liegen im Erdgeschoss des Hinterhauses. Hier wurden zwei Wohnungen zusammengefasst und bieten dem Bauherrn auf eine Wohnfläche von ca. 104 m² ein gänzlich neues Wohnerlebnis. 

Im Rahmen der Planung wurde der Bestand anhand der vorhandenen Planungsunterlagen und eines Aufmaßes vor Ort aufgenommen. Im Zuge der intensiven Planung wurde ein neues Raumkonzept bis zur Ausführungsreife entwickelt.

Entkernung und neuer Grundriss

Zu Beginn stand die vollständige Entkernung der Wohnungen bis auf die tragenden Elemente sowie die Schaffung einer Verbindung zwischen den Wohnungen. Der geplante Grundriss wurde mit Trockenbauwänden neu erstellt.

Sämtliche Installationen einschl. der geregelten Be- und Entlüftung mit Wärmerückgewinnung wurden im zweiten Schritt eingebaut. Nach Fertigstellung des schwimmenden Estrichs und Austausch aller Fensterelemente wurden zum

Abschluss der Raumbildenden Arbeiten sämtliche Decke mit einer Unterdecke versehen.

Gestaltung

In gemeinsamer Arbeit zwischen Bauherr und Architekt wurde ein Gestaltungskonzept erarbeitet. Dies umfasst sämtlich sichtbare Flächen mit Putzoberflächen, Farben, Fliesen, Böden und Badgestaltung.

Einfamilienhaus Strausberg

  • Einfamilienhaus mit Carport
  • NGF 142,70 m²
  • Baujahr 2000

Wohn- und Geschäftshaus Glienicke

  • Wohn- und Geschäftshaus mit zwei Wohn- und einer Büroeinheit
  • NGF 372 m²
  • Baujahr 2011

Einfamilienhaus Wilhelmshorst

  • Einfamilienhaus mit Keller und Tiefgarage
  • NGF 282 m²
  • Baujahr 2005

Einfamilienhaus Müggelheim

  • Einfamilienwohnhaus
  • NGF 282 m²
  • Baujahr 2004

Einfamilienhaus Wilhelmshorst

  • Einfamilienhaus mit Keller und Tiefgarage
  • NGF 282 m²
  • Baujahr 2005